Sabine Rösler neue Präsidentin des Lions Club Dresden-Elbflorenz

Mit dem traditionellen Glockenschlag eröffnete Sabine Rösler am 3. Juli 2017 als neue Präsidentin des Lions Club Dresden-Elbflorenz den ersten Abend im neuen Lions-Jahr. Gleich zu Beginn gab es eine sehr positive Neuigkeit: Der Unternehmer und Industriekletterer Lars Thielsch von der Vertikalis GmbH wurde mit herzlichen Worten in unseren Club aufgenommen.

Alexander Sidoruk und Prof. Stéphane Réty beim Flötenspiel / Foto: LF Peter Mallwitz

Im Laufe der Clubsitzung konnte das Jahresprogramm unter dem Motto „Durch Freundschaft und Hilfe Grenzen überwinden“ sowie die Feierlichkeiten zum 25-jährigem Club-Jubiläum abgestimmt und beschlossen werden.

Zum Finale des Abends fand ein sehr persönliches Konzert mit einem Flötisten-Duo der Hochschule für Musik Dresden statt. Alexander Sidoruk und Prof. Stéphane Réty spielten gemeinsam Werke von Claude Debussy, Georg Phillipp Telemann, Andrei Eshpai und Wolfgang Amadeus Mozart auf der Flöte. Alexander Sidoruk wird als Stipendiat von unserem Club unterstützt – und kann sein Talent gemeinsam mit Prof. Réty weiter verfeinern. Am Ende gab es einen Riesenapplaus und interessante Gespräche mit den beiden Künstlern.