Lions Club Dresden-Elbflorenz: Unterwegs in Sachsen

Lions Club Dresden-Elbflorenz

Mitglieder des Lions Club Dresden-Elbflorenz, die Orte zwischen Neukirchen und Lichtenstein bisher nicht kannten, wurden am 16. und 17. Januar 2016 angenehm überrascht.

Das Hotel Schloss Schweinsburg in Neukirchen an der Pleiße war einst eine Wasserburg, die im 13. Jahrhundert angelegt wurde. Am bekanntesten waren die Herren von Crimmitschau seit 1222 und die der Schönburger Linie ab 1322. Ende des 14. Jahrhunderts fiel das Anwesen an die Wettiner. Die letzten Besitzer waren im 19. Jahrhundert die Herren Christian Friedrich und Emil Robert Meinhold, beides Abgeordnete des Sächsischen Landtages. Es erfolgten Umbauten im Stile des Neobarock.

Weiterlesen

1 2